skip to Main Content
Willkommen beim Volkstrachtenverein Altötting
Zeltlager Am Peracher Badesee

Zeltlager am Peracher Badesee

Eine Woche vor den Sommerferien war es wieder so weit! Das alljährliche Zeltlager am Peracher Badesee stellte den krönenden Abschluss des vergangenen Probenjahres dar, bevor es für die Kinder und Jugendlichen in die wohlverdiente Sommerpause geht.

Circa 30 Kinder, Jugendliche und aktive Trachtler packten auch dieses Jahr wieder Isomatte, Schlafsack und Badezeug um in Perach ein griabiges Wochenende zu verbringen. Mit dem Fahrrad ging es am Freitagnachmittag am Vereinsheim in Unterschlottham los. Zusammen mit vier Betreuern,  Jugendleiterin Elisabeth Strasser und Agnes Breitenladner startete die Gruppe ihren Weg zum Badesee. Dort angekommen führte der zweite Weg, nach den oligatorischen zehn Minuten des Besten-Schlafplatz-Sicherns, direkt an den See,  hinein in das kühle Nass. Bei herrlichem Sonnenschein verflog die Zeit im Nu und nach der anstrengenden Radlfahrt kam diese Erfrischung wie gerufen. Mit einem Grillabend, einer schaurigschönen Nachtwanderung  und Spielen am Lagerfeuer ließen die Trachtler den Abend schließlich gebührend ausklingen.

Nach einer ausgiebigen Nachtruhe hielt der Samstagvormittag leider ein weniger badetaugliches Wetter für die Zeltgruppe bereit. Dafür eignete er sich aber ideal für eine große Schnitzeljagt rund um das Gelände. Auch eine Vier-Gewinnt- Meisterschaft und das Anfertigen eines preisverdächtigem Wimpels fanden im Laufe dieses Vormittages statt. Nach einem halben Tag voller Spiele und Action machte uns der Wettermann schließlich das schönste Geschenk des Tages. In den späteren Nachmittagsstunden klarte der Himmel auf und eine zweite Badegelegenheit bot allen Beteiligten Zeit zum Entspannen und die Abendsonne am See noch einmal in vollen Zügen zu genießen.

Am Sonntagmorgen endete das kurzweilige Wochenende dann auch schon wieder. Diakon Thomas Zauner kam extra  zu Besuch auf den Zeltplatz und zusammen mit den Eltern der Kinder feierten wir einen feierlichen Wortgottesdienst mit frischem Blumenschmuck direkt von der Wiese.

 

Close search
Suche